Heimatkundlicher Arbeitskreis Weiden

Wir begrüßen Sie recht herzlich auf der Website des Heimatkundlichen Arbeitskreises Weiden. Neben umfassenden Informationen über den Arbeitskreis haben Sie unter anderem Zugriff auf ein Gesamtregister nebst Gesamtinhaltsverzeichnis unserer regelmäßigen Publikation „Oberpfälzer Heimat“. Des Weiteren finden Sie bevorstehende Veranstaltungen und haben die Möglichkeit, auf aktuelle Projekte hinzuweisen.

Kontaktieren Sie uns gerne, falls Sie Fragen, Wünsche oder Anregungen haben.

Aktuelles vom Arbeitskreis

Vortrag von Dr. Wolf-Dieter Hamperl mit Exkursion

Erstellt am Montag, 30. Mai 2016

Der Heimatkundliche Arbeitskreis lädt alle Interessierten herzlich zu einem Vortrag von Herrn Dr. Wolf-Dieter Hamperl am Donnerstag, den 16. Juni 2016 ein:

“Barocke Akanthusaltäre entlang der Goldenen Straße″

Im Jahr 2016 jährt sich der 700. Geburtstag Kaiser Karls IV. Er schuf die „Goldene Straße“ als Handelsverbindung zwischen Prag und Nürnberg. Bemerkenswert ist, dass sich die barocke Altarform der Akanthusaltäre entlang dieses Handelswegs von Böhmen bis in die westliche Oberpfalz verfolgen lässt. Dr. Wolf-Dieter Hamperl, Vorsitzender des Heimatkreisvereins Tachau e.V. und Bundeskulturreferent der Sudetendeutschen Landsmannschaft, beschäftigt sich seit Jahrzehnten mit der Kunst- und Kulturgeschichte Westböhmens und der Oberpfalz. Als fundierter Kenner wird er diese bemerkenswerten Zeugnisse barocker Schnitzkunst in einer Präsentation vorstellen.

Ort: Almhütte, Leuchtenberger Straße 44, 92637 Weiden

Beginn: 19.00 Uhr

Eintritt frei!

In einer Exkursion am Freitag, den 15. Juli 2016 nach Waldau, Eslarn, Haid (Bor), Mies (Stribro), Rakolus (Hracholusky), Gesna (Jezna) und Pilsen (Plzen) besteht zudem die Möglichkeit, mit Dr. Hamperl herausragende Akanthusaltäre im Original zu entdecken. Die Abfahrt ist um 8.00 Uhr am Schlörplatz in Weiden; weitere Zustiegsmöglichkeiten bestehen nach Absprache mit der Reiseleitung.

Anmeldung im Stadtarchiv Weiden: Tel. 0961-814102; E-Mail sebastian.schott@weiden.de

Beide Veranstaltungen gehören zum offiziellen Begleitprogramm der Bayerisch-Tschechischen Landesausstellung 2016/17 „Karl IV. (1316 – 1378)“.