Vortrag von Herrn Bernhard Weigl

Der Heimatkundliche Arbeitskreis lädt alle Interessierten herzlich ein:
 
zum Vortrag von Herrn Bernhard Weigl:

Die digitale Rekonstruktion der Festung Waldeck.

Der Heimatforscher Bernhard Weigl stellt in seinem Vortrag die spannende Geschichte der kurbayerischen Festung Waldeck vor. Dank zahlreicher Quellen kann man die einzelnen Gebäude der Festung sehr gut rekonstruieren. Sogar über die Inneneinrichtung lässt sich einiges erzählen.

Datum: Donnerstag, 4. Juli 2019

Ort: Almhütte, Leuchtenberger Straße 44, 92637 Weiden

Beginn: 19.00 Uhr

Eintritt frei!